14:30

Das Kreativ Kollektiv GARMA KANG, steht für die Vielfalt in der Einheit – das Gesamte kann nicht ohne den einzelnen entstehen.
Stellvertretend für das multikulturelle Berlin, vereint die Kang acht Kulturkreise.

Diese Diversität und Akzeptanz steht allerdings nicht im Vordergrund, Priorität hat die kreative Freiheit als Grundlage der Zusammenarbeit. Jeder Künstler soll die Möglichkeit bekommen sich und/oder seine Kunst darzustellen.

Da es den meisten Künstlern nicht an Motivation oder Könen, sondern an konkreten Zielen und branchenspezifischen Kontakten mangelt, haben wir Anfang 2016 die kang gegründet.