15:55

Liquit Walker ist ein Künstler, dem seit Beginn seiner Karriere viele Attribute und Titel nahegelegt wurden. Der Battlechampion, der Underdog, der Berliner, der Rapper mit dem Herz auf der Zunge. Mit seinem ersten Album stellte er eindrucksvoll seine außergewöhnliche Position im deutschen HipHop unter Beweis. Es gibt keinen Fokus auf gängige Mechanismen. Liquit Walker ist trendresistent.

Nun ist er zurück mit einem modernen und überraschend frisch klingenden Album, welches Jumpa und BadParis als Produzententeam mit einem Spagat aus moderner Raffinesse und authentischem Sound versehen haben. Wer aber nach einer weiteren Kopie aktueller Trends sucht wird hier sicherlich nicht fündig.
„Wenn ein Album nach Leben klingen soll, dann gibt es dafür keine Blaupausen.“